Zum Hauptinhalt springen

Lagerzelt selber bauen - Unser neues Vorratszelt

Wir haben uns vergrößert! Nachdem wir im letzten Jahr einige neue Mitglieder gewinnen konnten, galt es jetzt, auch das Lagerleben an die größeren Bedürfnisse anzupassen. Dazu haben wir uns dem Projekt LARP Lagerzelt gewidmet. Größer, praktischer, besser war das Ziel und so haben sich Mika, Tim und Thorsten an die Umsetzung gewagt. Das Vorratszelt sollte zum einen mehr Platz bieten, aber auch einen größeren Eingang haben, sodass man sich ohne Bücken und Kriechen Zugang zur Speisekammer verschaffen kann. Dazu hat sich Mika im ersten Schritt mit der Zeltplane beschäftigt und ist bei Zelte Max fündig geworden. Weiter ging es mit den Zeltstangen: Alles benötigte Material wurde im Baumarkt besorgt und schon konnte es losgehen. Die Einkaufsliste für die Zeltstangen findet ihr hier >>.

Einkaufszettel

LARP Vorratszelt

  • 166,00€ - 1x Zeltplane von Zelte Max
  • 8,92€ - 2x Kanthölzer                     
  • 4,62€ - 1x Rahmen gehobelt
  • 1,64€ - 1x Kantholz 2000x40x60
  • 4,48€ - 4x Überfalle Ösenplatten
  • 0,68€ - 1x Schließhaken Z. Kiste
  • 2,49€ - 1x Kistenverschlüsse 10
  • 1,61€ - 1x Franz. Kistenband, 336
  • 3,42€ - 2x Edelstahl Flachverbindungen
  • 0,30€ - 0,025 kg Stahlschrauben ohne Schaft
  • 1,32€ - 0,024 kg Muttern
  • 3,07€ - 1x CV Holz red. 12.0 PL
  • 0,79€ - 0,037 kg Muttern
  • 1,70€ - 5x Schleifblätter grob
  • 1,90€ - 5x Schleifblätter mittel
  • 2,05€ - 5x Schleifblätter fein

Das neue Lagerzelt hat insgesamt 207,67€ gekostet. (Alkohol beim Bau nicht einberechnet)

 

Vielen Dank einmal an Tim, Mika und Thorsten, die bei schwülem und feuchtem Wetter keine Mühen gescheut haben, um unserem neuen Vorratszelt Beine zu geben!